Matcha_900x500

Rezept: Mandelbiskuit mit Matcha und Sesamcreme

Süß geht doch immer! Japan hat in der Hinsicht ganz besondere Leckereien zu bieten. Es gibt dort sehr viele Snacks und Desserts mit Matcha. Wie man diese ganz leicht zu Hause selber machen kann, zeigt der Hädecke Verlag in seinem Kochbuch „Matcha – Der grüne Genuss“. Hier ist ein köstliches Beispiel.

Zutaten

Du brauchst für vier Biskuitküchlein:

  • 30 Gramm gemahlene Mandeln,
  • 50 Gramm zerlassene Butter,
  • 3 Teelöffel Tahina (Sesampaste, die findest du in Bioläden oder im Asiamarkt),
  • 40 Gramm Puderzucker,
  • 30 Gramm Mehl,
  • 2/3 Teelöffel Backpulver,
  • 1 ½ Esslöffel Matchapulver,
  • 2 Eiweiß,
  • 125 Gram rote Beeren ( zum Beispiel Heidelbeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren),
  • Puderzucker zum drüber streuen,
  • Butter zum Einfetten der Formen und ein Muffinblech oder ein Törtchen-Backblech.

Anleitung

Zuerst muss der Backofen auf 180°C vorgeheizt werden. Die Mandeln werden dann für fünf bis sieben Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen geröstet. Währenddessen kannst du schon mal die Butter mit dem Tahina unter ständigem Rühren sanft erwärmen.
Wenn die Mandeln fertig sind, siebst du den Puderzucker, das Mehl und das Backpulver in eine große Schüssel. Das Matchapulver und die Mandeln werden dann auch mit hinein gemischt.
Dann erst das Eiweiß und anschließend die Butter-Tahina-Mischung mit einem Schneebesen unterrühren.
Das war es auch schon fast. Nun musst du nur noch die Backform mit Butter einstreichen und den Teig darin verteilen, die Beeren kommen oben drauf. Dann geht es mit dem Blech für 13 bis 15 Minuten in den Ofen. (Auch auf die mittlere Schiene 😉 )
Die Mandelbiskuit mit Matcha und Sesamcreme etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und dann genießen.

Hat dir dieses Rezept gefallen?  Oder magst du Matcha im Allgemeinen? Dann ist dieses Buch bestimmt etwas für dich, denn es gibt Rezepte für fast alles: Plätzchen, Kuchen, Eis, Scones und vieles mehr. 😉

Hier geht es zur Card Captor Sakura Analyse.

Teile die neusten Infos zu Zasshi mit deinen Freunden!

Tags: No tags

Meining dazu? Immer her damit.

Deine E-Mail Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht, außer du möchtest unbedingt. Felder mit * sind Plichtangaben. (Wie auf jeder anderen Webseite auch.)

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.