Olympos_900px

Rezension: Olympos

Griechische Mythologie neu erzählt

Wie schenke ich einem Menschen Hoffnung? Was ist eigentlich die Wahrheit? Ist Unsterblichkeit wünschenswert?
Diese Fragen stellen sich die Charaktere von Olympos.

Handlung

Eine Fantasy-Kurzgeschichte von der Mangaka Aki, die auch durch Utahime bekannt ist. Die in zwei Bänden abgeschlossene Geschichte erzählt von Ganymed, einem trojanischen Prinzen, und dem Sonnengott Apollo.

Ganymed wird aufgrund seiner Schönheit von Apollo entführt. Auf dem Olymp ist er in der sogenannten Blumenkiste von Zeus gefangen, die mit den wunderschönsten Dingen gefüllt ist. Nach vielen Jahrhunderten taucht ein junger Mann auf, der Ganymed davon überzeugen muss, dass er ihn befreien kann, damit Apollo ihm seinen sehnlichsten Wunsch erfüllt.
Keine leichte Aufgabe, da Ganymed schon vor langer Zeit alle Hoffnung aufgegeben hat.

Fazit

Olympos ist nicht plotlastig, sondern wird hauptsächlich von der Stimmung getragen. Die wunderschönen Zeichnungen und die zentralen Themen Gefangenschaft und die Langeweile der unsterblichen Götter geben der Geschichte Komplexität. Die Charaktere und ihre Gefühlswelt stehen im Mittelpunk. Daher ist für alle, die eine dramatische Handlung suchen, Olympos nicht zu empfehlen.

Uns haben die Zeichnungen und die entrückte Stimmung sehr gefallen. Die Neuinterpretationen der auftretenden Götter sind unserer Meinung nach auf jeden Fall einen Blick in den Manga wert.

Gestaltung

Olympos hat am Anfang eine Farbseite, auf der Ganymed in der Blumenkiste zu sehen ist.
Im Nachwort der Mangaka sind neben ihrem Kommentar auch Skizzen von vorherigen Entwürfen der Figuren Apollo und Ganymed zu bewundern.

U_8274_1A_EMA_OLYMPOS_01.IND8

Olympos 01

7,50  Weiterlesen

U_8275_1A_EMA_OLYMPOS_02.IND8

Olympos 02

7,50  Weiterlesen

Meining dazu? Immer her damit.

Deine E-Mail Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht, außer du möchtest unbedingt. Felder mit * sind Plichtangaben. (Wie auf jeder anderen Webseite auch.)

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.